MINI Cabrio, Internationaler Media Launch, Villach, Österreich

 

Veranstaltung
IPV MINI Cabrio, Villach, Österreich
Projektbeschreibung

Ein ungewöhnlicher Wunsch von BMW:

Eine Presseveranstaltung für das MINI Cabrio in Villach, Kärnten – im Winter.

Ganz nach dem Motto „Nur die Harten kommen in den Garten“ war offen Fahren auch bei Eis und Schnee angesagt.

Zur Unterstreichung dieses Themas hat die Architects Company folgendes Konzept entwickelt:

Zwei Pavillons auf einem Parkplatz in der Innenstadt von Villach standen symbolisch für Sommer und Winter.

Der Winterpavillon war nach oben bis auf einen schmalen überdachten Umlauf geöffnet, in der Mitte wurde eine Eisfläche gegossen.

Die Präsentation erfolgte höchst dynamisch, der Pressesprecher fuhr das Fahrzeug ein und vollführte, ganz wie die Eiskunstläuferin zuvor wilde Pirouetten auf der Eisfläche.

Nach der Pressekonferenz durften sich die Journalisten im Sommerpavillon im untergehenden Licht der Sonne auf Sand und Holzplateaus wieder aufwärmen und den Abend ausklingen lassen, bevor es am nächsten Morgen auf die Textstrecke ging.

Leistungsumfang: LP 1 – LP 8:

Kreativkonzept/Entwurf

Entwurfsausarbeitung/Ausführungsplanung/

Ausschreibung/Vergabe/Genehmigungsplanung/

Bauleitung

Auftraggeber/Agentur
Avantgarde, München

If you liked what you saw hire us