Texas Instruments Messstand, München

Texas_Instruments_Elektronika_01

 

Texas_Instruments_Elektronika_02-1

Texas_Instruments_Elektronika_03-1

Texas_Instruments_Elektronika_04

Texas_Instruments_Elektronika_05

Texas_Instruments_Elektronika_06

Texas_Instruments_Elektronika_07

Texas_Instruments_Elektronika_08

Texas_Instruments_Elektronika_09 Texas_Instruments_Elektronika_10 Texas_Instruments_Elektronika_11

 

 

cols]

Veranstaltung
Messestand für Texas Instruments auf der Elektronika in München
Projektbeschreibung
Aufgabenstellung war die Entwicklung eines von 50 – 300qm modular einsetzbaren Messestandkonzeptes.
Gewünscht war eine auffällige, gut sichtbare, repräsentative und markenadäquate Inszenierung von TI.
Die Hexagonform der Einzelmodule der Fassade bietet neben Ihrer auffälligen Optik vielfältigste Einsatzmöglichkeiten.
Das intelligente, modulare Wabensystem dient als Exponat, Arbeitsplatz, Stauraum, Medien-/Grafikträger, transparent oder halbtransparent als Fassade, anpassbar an die verschiedenen Messestandgrößen.
Zusätzliche entwickelten wir in Zusammenarbeit mit Michael Matzke auf Basis des räumlichen Designs eine begleitende Kampagne, bestehend aus Einladung, Flyer, Bannern und Webseite (Landing Page).
Auftraggeber
Zeeh Design, München
Messebau: Zeeh Design
[/cols]